<-- zurück zur Übersicht

Skopec_Foto_kl_ausschnitt.jpg

Jindriska Skopec

Diplompsychologin
Schwerpunkte:

Psychotherapie (HPG); kognitiv-verhaltenstherapeutische Einzel- und Paartherapie


Telefon: 03028858709

Philosophie

„Das Denken eines Menschen ist vor allem seine Sehnsucht.“ (Albert Camus)

Doch wonach sehnen wir uns eigentlich?

Es sehnt uns nach Zufriedenheit, Wohlbefinden, Anerkennung, Wertschätzung, Erfolg, Erleben von Sinnhaftigkeit im eigenen Leben, Nähe, erfüllender Partnerschaft und Sexualität, Lebensgenuss, Selbstverwirklichung, persönlichem Wachstum. Wir sehnen uns danach, diese Grundbedürfnisse zu stillen. Es macht uns glücklich, wenn wir dieses immerwährende Streben ungehindert ausleben können.

Doch nicht immer fühlen wir uns in der Lage, auf all unsere Bedürfnisse einzugehen. Manchmal vergessen wir auf unserem Lebensweg, wonach wir eigentlich streben, was genau uns glücklich macht oder machen könnte. Oft sind es auch kritische Lebensereignisse, negative – aber auch positive Stressoren, traumatisierende Erlebnisse oder gestörte Entwicklungsverläufe, die uns von uns selber und der Welt zu entfremden scheinen und uns dabei behindern, unsere Ziele und Wünsche zu realisieren. 

Dann verlieren wir uns in quälenden Gedanken, lähmenden Empfindungen, Ängsten und Depressionen, Einsamkeit, Überlastung, zwischenmenschlichen Konflikten, Orientierungslosigkeit oder innerer Leere.

In solchen Lebenssituationen macht es Sinn, eine professionelle Unterstützung zu suchen.

Sie sind herzlich dazu eingeladen, mich telefonisch oder schriftlich per E-Mail zu kontaktieren. Nach einem kostenlosen telefonischen Erstkontakt können wir bei Wunsch einen Termin zu einem unverbindlichen Erstgespräch vereinbaren.

Nach der anfänglichen Klärung Ihrer Situation, die oftmals bereits entlastend erlebt wird, erfolgt bei weiterem Bedarf die Planung und Durchführung einer ganz individuell auf Sie konzipierten Behandlungs- oder Beratungsleistung.

Meine Arbeit sehe ich als einen mit Ihnen gemeinsam gegangenen, zielorientierten Prozess. An dessen Ende sollen vor allem Sie sich selber besser verstehen und Experte für Ihre Lebensanforderungen und Probleme, sowie deren Lösungsmöglichkeiten werden. So lege ich viel Wert auf Transparenz und Nachvollziehbarkeit der diagnostischen wie therapeutischen Schritte, sowie auf das gemeinsame Erarbeiten von Lösungswegen.

Mein Anliegen ist dabei stets die Verbesserung Ihrer Lebensqualität durch Stärkung Ihrer eigenen Ressourcen und Selbstheilungskräfte, sowie den Erwerb von konstruktiven Lösungs- und Bewältigungsstrategien.

 

Über mich:

aufgewachsen in München

Studium der Psychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Weiterbildung zur Hypnotherapeutin in Berlin

Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie

 

bisherige Tätigkeiten:

psychologische Diagnostik im klinischen und arbeitspsychologischen Bereich

psychologische Betreuung und Therapie von Unfallopfern

berufliche Rehabilitation von Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen

Leitung von Raucherentwöhnungsseminaren

Psychotherapeutische Leistungen als Heilpraktikerin